Herzlich willkommen im Vorgarten!

Herzlich willkommen im Vorgarten!

k-Raid Marianne (1)

Marianne Raid, Garten- und Landschaftsbau Raid, Krumbach

Hast du schon gehört, was passiert ist?“

Unglaubliche Neuigkeiten erfährt man hier, und meist entstehen hier die ersten Kontakte zu neuen Nachbarn: Der Vorgarten eines Hauses ist der Bereich, wo wir mit der Welt in Berührung kommen.

Wir gehen hinaus, andere Menschen kommen in unser Reich hinein. Daher ist die Begrüßung unserer Gäste eine wichtige Funktion unseres Vorgartens. Der Eingangsbereich hinterlässt den ersten Eindruck davon, wer und was wir sind, er ist ein Vorgeschmack auf das, was folgt.

Der Vorgarten soll repräsentativ sein, aber auch zweckmäßig. Wunderschön blühend und doch leicht zu pflegen. Besucher sollen gut und eindeutig den Weg erkennen, trotzdem soll es auch spannend sein uns zu finden: Auf jeden Fall soll unser Eingangsbereiches Gäste herzlich willkommen heißen!

In der heutigen Zeit müssen die meisten Vorgärten Platz für Autos machen: Um einen oder mehrere Parkplätze oder Garagenzufahrten kommt man heutzutage nicht herum. Der Vor-Garten wird immer mehr zum: Vor-Platz.

Aber auch auf einem Vorplatz bleibt Platz für Pflanzen. Sie lockern die befestigten Flächen auf. Zum Beispiel blühende Bänder als Wegbegleiter oder ein Baum oder Strauch, der grüne Inseln schafft. Das Grün der Pflanzen bringt Schatten, ein angenehmeres Klima und Entspannung.

Für ein modernes Haus eigen sich klare geometrische Formen und schlichte grüne Elemente. Rosen und üppige Beete harmonieren gut mit ländlichen Baustilen.

k-Vorgarten Lindau
k-Bregenz (11)
k-Garten 41
k-Schlicht, Raid
Zurück zur Startseite
Kommentare ausblenden

Kommentar hinterlassen

oder