minGarta uf Weag

minGarta uf Weag

Stauden Kopf Sulz Elke Thomas Kopf

mingarta uf Weag bei Stauden Kopf

Was Thomas und Elke Kopf aus dem ehemaligen Acker geschaffen haben, ist einzigartig. Stauden Kopf in Sulz ist keine x-beliebige Gärtnerei, sondern ein großartiges Gartenparadies für mehrjährige, winterharte Blumen, Kräuter, Gräser, Farne und Wasserpflanzen.

Gärtnerei Angeloff

Gärtnerei Angeloff: Selbst ist der Gärtner

Die Gärtnerei Angeloff gehört zu den Vorzeigebetrieben in Vorarlberg. Kein Wunder: Denn der Chef Alexander Angeloff produziert noch viele Pflanzen selbst. Damit ist beste Gärtnerqualität garantiert.

Gertruds Garten Dornbirn Gemüse

Frisches Gemüse aus Gertruds Garten

Frisches Gemüse aus dem eigenen Garten. Und das Tag für Tag. Das klingt nicht nur für eingefleischte Vegetarier paradiesisch. Ein derartiges Paradies ist Gertruds Garten in Dornbirn. Egal ob frische Kartoffeln, knackige Salate oder saure Rüben, bei Gertrud und Helmut Baumgartner wird jeder Gemüsefreund fündig.

Christoph Dünser Gartendesign Ludesch

Dünser Gartendesign: Vom Profi gestaltet

Sie tragen sich schon länger mit dem Gedanken, einen richtig schönen Garten anzulegen? Aber Sie wissen nicht, wie Sie das anpacken sollen? Ihnen fehlen die technischen Geräte? Und Zeit haben sie zudem keine. Dann holen Sie sich doch am besten Hilfe vom Profi. Landschaftsgärtner Christoph Dünser, weiß wie man Gärtnerherzen höher schlagen lässt.

Deckers Garten Fußach Richard Decker

Deckers Tier- und Gartenparadies

Wer die Gärtnerei Deckers Garten noch nicht besucht hat, der hat etwas versäumt. Denn dieses Gartenparadies in Fußach ist nicht nur ein Erholungsort für stressgeplagte Menschen, sondern auch ein Paradies für Tiere.

Regina Metzler regreena Andelsbuch

reGREENa: Eine Gärtnerei mit Frauenpower

Engagiert, charmant, eloquent, humorvoll, kompetent: Das alles sind Attribute, die auf Regina Metzler zutreffen. Vor mittlerweile vier Jahren, am 2. Juli 2012, hat sich die junge Gärtnermeisterin selbstständig gemacht und in Andelsbuch ihre Gärtnerei reGREENa eröffnet. Mit überwältigendem Erfolg.

Rosen Waibel Mäder Gärtnerei

Rosen Waibel: Ein Ort der Entschleunigung

Sie suchen Entspannung vom hektischen Alltag? Sie wollen in die Welt der Rosen abtauchen? Sie möchten die wunderbare Welt der Blumen ganz entspannt genießen? Dann sind Sie bei Rosen Waibel genau richtig.

Stefanie Müller-Franzoi Ideengärtnerei Müller Thüringen

Ein Haus voller Ideen

Die Ideengärtnerei Müller ist ein echter Blickfang. Das Glashaus an der L190 in Thüringen ist nicht zu übersehen. Aber erst wenn man die Gärtnerei betritt, gehen einem die Augen so richtig auf. Für Blumenliebhaber ist die Ideengärtnerei von Markus und Georg Müller ein echtes Paradies.

Andreas Dür Gartenlaube Alberschwende Topfmaschine Olaf

Gartenlaube Dür: Eine Topfmaschine namens Olaf

Olaf hat in den letzten zehn Jahren keinen einzigenTag wegen Krankheit gefehlt. Er murrt nie und ist absolut zuverlässig. Andreas Dür, Chef der Gartenlaube in Alberschwende, würde "Olaf, die Topfmaschine", für kein Geld der Welt hergeben wollen.

Floristinnen Ausstellung Götzis St. Arbogast

Blumen suchen in St. Arbogast Bewunderung

Zum bereits zweiten Mal präsentieren Meisterfloristinnen aus 13 Vorarlberger Floristikbetrieben unter dem Motto "Blume sucht Bewunderung" ihre floralen Arbeiten.

k-TdoG Rosen Waibel 2013 25

Vorarlberger Gärtner laden zur offenen Tür

Der Frühling hat sich endlich durchgesetzt. Nun geht’s ab im Blumenbeet! Doch was sollen wir setzen? Geranien, Begonien, oder mal was ganz anderes? Am besten, du machst dich schlau und besucht eine der Vorarlberger Gärtnereien. Dort bekommst du einen hervorragenden Überblick, wie du Haus und Garten bepflanzen kannst.

SCHAU! Frühlingsausstellung Dornbirner Messe

OGV Vorarlberg: Urbaner Gartenspaß auf der SCHAU!

60 Mitglieder des Vereins für Obst- und Gartenkultur Vorarlberg (OGV) haben über 400 Stunden lang gewerkt und eine beeindruckende Ausstellung auf der SCHAU! gestaltet. mingarta war uf Weag und hat die Gärtner in der Halle 13 besucht. Der OGV hat für euch wertvolle Tipps für den "Urbanen Gartenspaß" zusammengestellt.

Weihnachtsstern Gärtnerei Ludescher Stephan Ludescher

Der Weihnachtsstern kommt aus Klaus

Die Gärtnerei Ludescher in Klaus produziert jährlich 20.000 Weihnachtssterne. minGarta sprach mit Gärtnermeister Stephan Ludescher über die Pflege des Wolfsmilchgewächses und weshalb der Weihnachtsstern als echte Intelligenz-Bestie gilt.

Hochzeit Ideengärtnerei Müller Stefan Isabella Stefanie Müller Thüringen mingarta uf Weag

Ideengärtnerei Müller: Hochzeit im Blumenparadies

Du würdest gerne in einer Gärtnerei deine Hochzeit feiern? Klingt irgendwie verrückt, aber genau das ist seit 2009 in der Ideengärtnerei Müller in Thüringen möglich. Dafür verantwortlich zeichnet die Tochter des Hauses, Stefanie Müller-Franzoi.

Wickel Kurs

Wickel und Co. feiern Renaissance

„Auch wenn Hausmittel häufig etwas verstaubt daherkommen und als überholt gelten – natürliche Heilmethoden, die in sanfter Weise wirken, sind niemals veraltet“. Wer kennt sie nicht aus Kindertagen? Die feuchten Tücher, die bei erhöhter Temperatur straff um die Waden gewickelt wurden, mit einem trockenen Frottee umhüllt, verpackt in eine kuschelige Wolldecke? Wickel, Umschläge und Heilpflanzen erleben zurzeit – auch Dank des Verbands für Obst- und Gartenkultur (OGV)- eine Renaissance.

Markus (vorne) & Günter Rauch Gärtnerei Rauch Rankweil, Markus (vorne) & Günther Rauch, minGarta-Andres

Gärtnerei Rauch: In der Ruhe liegt die Kraft

Der Schein trügt. So ruhig geht es gar nicht zu in der Gärtnerei Rauch. Auch wenn die vier Herren einen ruhigen Anschein erwecken. Sie bewegen durch ihre Beständigkeit Tag für Tag einiges. Ein Rundgang durch den frühlingshaften Betrieb lässt uns staunen!

Schüler in der Gärtnerei Ludescher Klaus

Schüler besuchen Gärtnerei Ludescher

An der österreichweiten Aktion "Schulen in der Gärtnerei" nahmen heuer insgesamt 1200 Schüler und Schülerinnen aus Vorarlberg teil. Die Schüler der 3b-Klasse der Volksschule Rankweil-Markt blickten in der Gärtnerei Ludescher in Klaus hinter die Kulissen. minGarta war beim spannenden Besuch mit dabei.

Frühling Gärtnerei Ludescher / minGarta Frühlingsbepflanzung

Kombinationen für Frühlingsbepflanzung

Auf der Suche nach den Trends der Frühlingsbepflanzungen hat minGarta einen der ersten warmen Tage genutzt und Betriebe von Vorarlberger Gärtner und Floristen besucht.

Martinimarkt 2014 Dornbirn

minGarta uf Weag am Martinimarkt

„Eduard, butz do Bart, z’Dorobiro ischt Martinimart!“ Getreu diesem Motto strömten am Freitag wieder hunderte Besuche im "alto Häß" auf den Traditionsmarkt in die Dornbirner Innenstadt. minGarta hat die besten Bilder von Lüt im alto Häß in einen historischen Rahmen gepresst.

Ländle Gemüsekiste Gehrer Höchst Daniela Werner Fessler

Ländle Gemüsekiste: Mit Frische zum Erfolg

Daniela Fessler und ihr Ehemann Werner aus Sulz haben sich mit der Idee der Ländle Gemüsekiste 2009 selbstständig gemacht. Und jetzt, fünf Jahre später, lassen sich bereits über 1500 Kunden von ihnen regelmäßig mit frischem, saisonalem Gemüse aus dem Ländle direkt vors Haus beliefern.

Herbst Blätter farbig bunt Traumwetter November Bäume

Das blaue Wunder

Diesen Herbst werden wir nicht so schnell wieder vergessen. Sonne pur und das wochenlang. So hätten wir uns den Sommer gewünscht. Aber lassen wir das Jammern und erfreuen uns am derzeitigen Traumwetter. minGarta hat sich am Morgen aufgemacht und das farbenprächtige Naturspektakel eingefangen.

Orchideen Orchideenzüchter Hardy Fussenegger

Hardy, Herr über 1000 Orchideen

Hardy Fussenegger ist passionierter Orchideenzüchter und Obmann des Vorarlberger Orchideen Clubs. minGarta sprach mit dem Dornbirner über die anfängliche Skepsis seiner Frau, sein kleines Orchideen-Paradies und warum es nicht schadet einen „Vogel“ zu haben.

Herbstzauber, Herbst Pflanzen Wetter Sonne

Farbenprächtiger Herbstzauber

Bis zu 27 Grad und dazu strahlend blauer Himmel: Der Oktober zeigt sich derzeit von seiner goldenen Seite. Statt faul in der Sonne zu liegen, schnappte sich minGarta die Kamera und zog durch Dornbirns Straßen. Dabei entdeckten wir ein beeindruckendes Naturschauspiel.

Fabienne Karg/minGarta.at

Jungfloristin Fabienne Karg holt Gold bei den EuroSkills

Fabienne Karg hat sich für die EuroSkills in Lille viel vorgenommen. Ziel der 24-jährigen Wolfurterin war die Goldmedaille. Und sie hat es geschafft. minGarta sprach vor ihrer Abreise mit der sympathischen Jungfloristin über die Eltern als Chefs, Männermangel und das Spannende an ihrem abwechslungsreichen Beruf.

Schrebergärtner vom Seidengarten

Die Schrebergärtner vom Seidengarten

Wie tickt die Schrebergärtner-Seele? Du hast keine Ahnung, würdest es aber gerne erfahren. Dann empfehle ich dir den Besuch der beeindruckenden Nutzgarten-Kolonie im Seidengarten in Rankweil. minGarta hat liebevolle Menschen getroffen und tiefe Einblicke in ihr liebstes Hobby bekommen.

OGV Schopf in Wolfurt

Eröffnung des OGV Schopf in Wolfurt

Mit einem bunten Programm wurde am Wochenende der neue Schopf des Obst- und Gartenbauvereins Wolfurt feierlich eröffnet. Obfrau Elfgard Köb bedankte sich bei der Gemeinde und bei allen freiwilligen Helfern und Sponsoren für den tollen Einsatz.

Bregenzerwälder Handwerksausstellung Bezau minGarta.at

minGarta uf Weag bei der Handwerksausstellung in Bezau

Bei diesem S**wetter ruht die Gartenarbeit. Was aber tun mit der freien Zeit? minGarta machte sich uf Weag zur 9. Bregenzerwälder Handwerksausstellung in Bezau. Dabei trafen wir auf nette Menschen mit tollen, auch blumigen Ideen.

Rosen Waibel

Zu Besuch beim Rosenkavalier Rosen Waibel

Mathias Keel-Waibel ist Vorarlbergs Rosenkavalier. minGarta hat ihn in der Zentrale von Rosen Waibel in Mäder besucht, um zu erfahren wie die "Königin der Blumen" geerntet, sortiert, gelagert und versandt wird.

Franks Buddha-Lounge

minGarta uf Weag in Franks Buddha-Lounge

Wer die asiatische Gartenkultur liebt, wird von Franks Gartenparadies begeistert sein. Mitten in Lustenau hat er eine einzigartige Wohlfühloase mit Buddhas, Tempelwächter, exotischen Bäumen, Pflanzen und Fischteich geschaffen.

Stier von Frastanz

Der Stier von Frastanz

Frastanz hat ein neues Wahrzeichen. Sein Schöpfer heißt Hugo Bertsch und ist gelernter Betriebsschlosser. Sein Werk ist über 100 Kilogramm schwer und sorgt in der Marktgemeinde für erstaunte Blicke von Passanten.

Naturgarten Dornbirn Bernhard Huchler minGarta.at

So funktioniert der Bau eines Schwimmbiotops

Du träumst schon lange vom Badeteich im eigenen Garten? Naturgarten-Pionier Bernhard Huchler aus Dornbirn zeigt, wie er für wenig Geld das vermutlich erste Schwimmbiotop des Landes eingerichtet hat. Es hat sogar Trinkwasserqualität und reinigt sich von selbst.

Gärtnerei Bauer Rotes Haus Rankweil minGarta.at

minGarta uf Weag in der Gärtnerei Bauer

Die Gärtnerei, direkt an der Durchfahrtsstraße in Rankweil, ist nicht zu übersehen. Das "Rote Haus" ist ihr Markenzeichen. minGarta nutzte das traumhafte Wetter für einen Besuch der Traditionsgärtnerei und hielt die Eindrücke fotografisch fest.

Stauden Kopf Sulz Stauden Blüte Pflanzen

minGarta uf Weag bei Stauden Kopf

minGarta machte dieser Tage einen kleinen Abstecher nach Sulz. Ziel des Ausflugs: die Staudengärtnerei von Elke und Thomas Kopf. Den Besucher erwartet auf dem weitläufigen Gelände, inklusive herrlichem Bergpanorama, eine schier unerschöpfliche Farben- und Blütenpracht.

Bluma Blekta Bsundrigs Alberschwende Gartenmarkt

An bsundriga Gartamarkt

"Bluma, Blekta, Bsundrigs" in Alberschwende zählt zu den schönsten Gartenmärkten in Vorarlberg. Davon konnte sich minGarta am Samstag selbst ein Bild machen.

Theresia Felder Gärtnerei Huschle Dornbirn

Jung-Gärtnerin misst sich mit europäischer Elite

Theresia Felder (18) von der Gärtnerei Huschle in Dornbirn geht beim europäischen Berufswettbewerb Anfang August in Oeschberg in der Schweiz für Österreich ins Rennen.

minGarta uf Weag bei Beeren Winder in Dornbirn

minGarta uf Weag bei Beeren Winder

Bei Beeren Winder ist die Erdbeerernte in vollem Gange . minGarta war uf Weag war bei Martin Winder und hat sich auf einem Erdbeerfeld in Dornbirn als Erntehelfer versucht.

Querbeet-Gartenfestival Rankweil

minGarta uf Weag beim Querbeet-Gartenfestival

Das Querbeet-Gartenfestival in Rankweil war ein Fest der Sinne. Vier Tage lang konnten Besucher durch die Kräuterinsel, den Rosengarten und das Blütenmeer flanieren. Dazu gab es kulinarische und musikalische Leckerbissen.

OGV Koblach

An kühla Moscht und a herzhafts Frühstück

Kulinarische Köstlichkeiten aus der Region und ein traumhaftes Sommerwetter verwöhnten zahlreiche Gäste beim Brunch des OGV Koblach.

Spitzwegerich und Gundelrebe sind Heilpflanzen

minGarta uf Weag im Garten von Katharina Waibel

Katharina Waibels wildesweiberwissen: minGarta begleitet die kräuterkundige Hohenemserin bei einem Rundgang durch ihren "wilden" Garten. Sie erklärt uns dabei die Heilwirkung von Gundelrebe und Spitzwegerich.

Gartahag

Wetterfeste Besucher beim Markt am Gartahag

Bei der letzten Auflage des Markts am Gartahag meinte es der Wettergott nicht wirklich gut mit den Besuchern und Organisatoren. Doch echte Gartenfreunde lassen sich davon nicht beeindrucken. minGarta uf Weag traf lauter gut gelaunte Menschen.

ediths Filiale in Dornbirn

Ediths Villa Kunterbunt in Dornbirn

Edith Klinger hat den Sprung übers Bödele gewagt. Ein Wagnis, das sich schon jetzt gelohnt hat. Denn bei der Eröffnung ihrer ediths-Filiale in der Dornbirn strömten Heerscharen, vor allem weiblicher Fans, in die Lustenauerstraße. minGarta uf Weag war mittendrin im Geschehen.

Tag der offenen Gärtnerei

Tag der offenen Gärtnerei - Startschuss in die Pflanzsaison

minGarta war beim Tag der offenen Gärtnerei unterwegs und hat bei Gartenbesitzern nachgefragt, wer sich eigentlich um das grüne Paradies kümmert, und dabei manch überraschende Antwort erhalten.

Murmeltier im Wildpark Feldkirch

minGarta uf Weag im Wildpark Feldkirch

Frühlingsstimmung am Ardetzenberg in Feldkirch: minGarta hat das tierische Treiben im Wildpark Feldkirch mit der Brillenkamera eingefangen.

minGarta uf Weag, Lustenau

minGarta mit dem Fahrrad uf Weag

Ratet mal in welcher Vorarlberger Gemeinde minGarta dieses Mal unterwegs war und diese wunderschönen Naturaufnahmen mit der Kamera eingefangen hat. Wir sind schon gespannt auf eure Vorschläge

Foto: minGarta

minGarta uf Weag...

... zu den schönsten Plätzen Vorarlbergs. Wer kennt diesen zauberhaften Ort?

Tag der offenen Gärtnerei

Tag der offenen Gärtnerei

Am 25. April läuten die Vorarlberger Gärtner & Floristen die Sommerblumensaison ein. Mit Vulkanito, der Blume des Jahres und der Ampelerdbeere, dem Naschgemüse des Jahres, rücken die Vorarlberger Gärtner & Floristen zwei besonders empfehlenswerte Pflanzen ins Rampenlicht!

Kommentare ausblenden