Schöne Gärten

Stauden Kopf Sulz Elke Thomas Kopf

mingarta uf Weag bei Stauden Kopf

Was Thomas und Elke Kopf aus dem ehemaligen Acker geschaffen haben, ist einzigartig. Stauden Kopf in Sulz ist keine x-beliebige Gärtnerei, sondern ein großartiges Gartenparadies für mehrjährige, winterharte Blumen, Kräuter, Gräser, Farne und Wasserpflanzen.

Monica und Günther Katzenmeyer

Katzenmeyers verwunschener Zaubergarten

Im Garten von Monica und Günther Katzenmeyer in Meiningen ist die Zeit scheinbar stehen geblieben. Die Hektik des Alltags wird am Gartentor abgestreift und man taucht augenblicklich ein in eine verwunschene, mystische Zauberwelt. Ein ganz besonderes Erlebnis.

Kurt Beate Fischer Lustenau Bürgermeister Garten

Fischers Garten: Naturparadies für Mensch und Tier

Kurt Fischer führt als Lustenauer Bürgermeister die Geschäfte in der größten Marktgemeinde Österreichs. Zuhause im Garten führt aber seine Frau Beate das Regiment. Selbst die ureigenste männliche Domäne ist im Hause Fischer Frauensache.

Naturgarten der Familien Bär und Helbock in Au

Familie Bärs paradiesischer Naturgarten

Die Familien Bär und Helbock teilen sich nicht nur ein gemeinsames Haus, sondern auch ein großes Hobby: den Garten. In nur vier Jahren haben Mama Isabella, Papa Melchior, Tochter Simone und Schwiegersohn Dominik einen paradiesischen Naturgarten geschaffen.

Markus Amann Obst- und Gartenkultur Vorarlberg Garten Koblach

Familie Amann: Abtauchen im eigenen Garten

Markus Amann hat sich vor fünf Jahren einen gärtnerischen Lebenstraum erfüllt. Der Obmann des Verbandes Obst- und Gartenkultur Vorarlberg ließ sich im eigenen Garten einen Naturschwimmteich bauen. Für ihn ist klar: "Ich würde ihn nie mehr hergeben wollen."

Doris Fredi Brandstätter Feldkirch schöner Garten Hobbits

Brandstätters Garten: Zu Gast bei den Hobbits

Selbst Erwachsene bekommen strahlende Augen, wenn sie durch den Garten von Fredi und Doris Brandstätter Garten in Feldkirch spazieren bzw. lustwandeln. Denn der Hausherr hat, im wahrsten Sinne des Wortes, Kindheitsträume lebendig werden lassen. Für sein letztes Projekt ging Fredi sogar richtig hoch hinaus.

Helga Jakob Moosbrugger Garten Muntlix

Moosbruggers Garten: Profi in der eigenen Familie

Wann immer im Hause Jakob und Helga Moosbrugger ein großes Projekt im Garten in Muntlix ansteht, holen sich die beiden professionelle Hilfe in der eigenen Familie. Zusammen mit Landschaftsgärtner Anton Moosbrugger, dem Bruder von Jakob, wurde im Sommer groß umgebaut.

Gerda Herburger Gasthof Mohren Rankweil Gastgarten

Gasthof Mohren: Ein Erlebnisgarten

Der Gasthof Mohren hat einen der wohl schönsten Gastgärten Vorarlbergs. Gerda Herburger, die Chefin des Traditionsgasthofes, kümmert sich höchstpersönlich um die 1500 Quadratmeter große Erholungsoase in Rankweil. Inzwischen ist nicht nur die Küche, sondern auch der Garten zu einer echten Marke geworden.

Ingrid Wittwer Koblach Rosengarten Rosen

Zu Besuch in Ingrid Wittwers Rosenparadies

Ingrid Wittwer hat sich ganz der "Königin der Blumen" verschrieben. In ihrem Garten blühen 100 verschiedene Sorten historischer Rosen. Wer das Privileg hat, durch ihr 1000 Quadratmeter großes Blütenparadies lustwandeln zu dürfen, wird begeistert sein. Das gilt auch für Männer.

Carolin Daniel Kutzer Hard minGarta uf Weag

Familie Kutzer: Leben im Einklang mit der Natur

Carolin und Daniel Kutzer leben in Hard ihren gemeinsamen Traum. Sie können sich mit dem Gemüse, das in ihrem Garten wächst, das ganze Jahr über selbstversorgen. minGarta hat die beiden in ihrer Arche besucht und gewann einzigartige Einblicke in ihr naturnahes Gartenparadies.

Wolfgang Margit Burtscher Bludenz schöne Gärten minGarta uf Weag

Burtschers Garten: Eine Oase der Erholung

Wolfgang und Margit Burtscher starteten vor 25 Jahren ihr gemeinsames Garten-Projekt. minGarta hat die beiden Teamplayer in ihrer 400 Quadratmeter großen Wohlfühloase in Bludenz besucht und war überrascht wie viele kreative Ideen sich darin verbergen.

Herbert Hörburger Altach Schöne Gärten Nutzgarten

Herbert Hörburger: Vom Unternehmer zum Gartenprofi

Was macht ein Mann, der ein Unternehmen jahrzehntelang erfolgreich geführt hat, in der Pension? Diese Frage hat sich auch der Altacher Herbert Hörburger (76) gestellt und ist als Antwort darauf zum begeisterten Hobby-Gärtner geworden. In Spitzenzeiten werden bis zu 16 Personen mit frischem Obst und Gemüse aus seinem 720 Quadratmeter großen Garten versorgt.

Brigitte Zuchetto

Brigitte Zuchetto geht im eigenen Garten das Herz auf

Für Brigitte Zuchetto ist ihr Garten in Göfis ein Kraftplatz. Das ist kein Wunder, denn der Ausblick auf die Berge und Wälder der Umgebung ist atemberaubend schön. minGarta hatte beim Gartenrundgang in manchen Momenten das Gefühl Gast im Paradies zu sein.

Familie Maier Lustenau Erlebnisgarten

Familie Maier: Sonntag ist Kreativ-Tag

Bei der Familie Von Cornelia und Rainer Maier in Lustenau ist der Sonntag ein Arbeitstag. Am Tag des Herrn kommen Ihnen die besten Garten-Ideen. minGarta war uf Weag und entdeckte im Garten Skulpturen, einen rostigen Herd, einen Kindergarten und Entenhausen.

Heinz Schatzmann Bosnai- und Fuchsienzüchter

minGarta bei Heinz Schatzmann: Wenn Bonsai auf Fuchsie trifft

Heinz Schatzmann aus Nofels ist von einem Virus befallen. Aber keine Angst: Es ist viel harmloser als es klingt. minGarta hat den "Infizierten" besucht und den begeisterten Gärtner auf einem Rundgang durch sein Paradies begleitet.

Franks Buddha-Lounge

minGarta uf Weag in Franks Buddha-Lounge

Wer die asiatische Gartenkultur liebt, wird von Franks Gartenparadies begeistert sein. Mitten in Lustenau hat er eine einzigartige Wohlfühloase mit Buddhas, Tempelwächter, exotischen Bäumen, Pflanzen und Fischteich geschaffen.

"Palmen Walter" Walter Patschg aus Lustenau

Mediterranes Urlaubsgefühl mitten in Lustenau

Bei Walter Patschg hat alles mit einem Orangenbäumchen begonnen. 20 Jahre später ist daraus eine beeindruckende Sammlung von südländischen Pflanzen geworden. minGarta hat Palmen Walter in seinem Paradies zwischen Oliven, Orangen und Mandarinen besucht. Urlaubsfeeling mitten in Lustenau.

Natur im Garten Plakette Land Vorarlberg

Plakette für naturnahes Gärtnern

Wer im eigenen Garten im Einklang mit der Natur arbeitet, kann dafür künftig mit der neuen Vorarlberger Gartenplakette ausgezeichnet werden.

Elfriede Heinzle, Ella, Gartenpionierin

Elfriede Heinzles Gartenparadies in Götzis

Der Garten von Elfriede Heinzle ist in einem Zeitraum von über 60 Jahren in Götzis gewachsen. Ein duftendes Blütenparadies lässt jeden Besucher augenblicklich in sich kehren und die Hektik des Alltags vergessen.

Bernhard Huchler Naturgarten Schwimmteich

Bernhard Huchler, Gärtner mit Pioniergeist

Bernhard Huchler gilt als Pionier in Sachen Natur im Garten und Schwimmteich. minGarta war uf Weag und hat den Dornbirner in seinem privaten Paradies besucht und dabei spannende neue Einblicke in das Thema Garten gewonnen.

Kommentare ausblenden